Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dorfkino im Bürgertreff – Wackersdorf

28.Juni , 19:30 22:00

Einlass: 19:30 Uhr, Filmbeginn; 20:00 Uhr

Wackersdorf ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2018, der von Oliver Haffner inszeniert wurde. Der Film basiert auf den wahren Begebenheiten rund um die Proteste gegen den Bau der atomaren Wiederaufarbeitungsanlage (WAA) in Wackersdorf, einer kleinen Gemeinde in der Oberpfalz, Bayern, in den 1980er Jahren.

Die Handlung des Films konzentriert sich auf den Landrat Hans Schuierer (gespielt von Johannes Zeiler), der anfänglich den Bau der WAA unterstützt, weil er sich davon wirtschaftliche Vorteile und Arbeitsplätze für die strukturschwache Region erhofft. Doch im Verlauf der Geschichte beginnt Schuierer, die Bedenken der Bevölkerung und die gesundheitlichen sowie ökologischen Risiken der Anlage ernst zu nehmen. Er wird zunehmend zum Gegner des Projekts und stellt sich gegen die mächtigen Interessen von Politik und Industrie.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wackersdorf zeigt den Konflikt zwischen wirtschaftlichem Fortschritt und Umweltschutz sowie die zunehmende Politisierung und Radikalisierung der Bürgerbewegung. Der Film schildert die Eskalation der Proteste, die Spannungen zwischen Demonstranten und Polizei und die moralischen Dilemmata, mit denen Schuierer konfrontiert ist.

Der Film wurde für seine authentische Darstellung der Ereignisse, die sorgfältige Charakterzeichnung und die eindrucksvolle Schauspielleistung gelobt. Wackersdorf ist ein bedeutendes Werk über den zivilen Widerstand und ein Stück deutscher Zeitgeschichte, das die Wichtigkeit von demokratischer Mitbestimmung und Umweltschutz thematisiert.

3€ – 6€ Kinder/Jugendliche 3€, Erwachsene 6€
Heilsbronner Str. 2
Neuendettelsau, Bayern 91564 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Nach oben scrollen