Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Man(n) trifft sich: „Die kleine deutsche Einheit“

11.Oktober 2023 , 19:00 21:00

Als vor 59 Jahren ein Luftballon aus der Bundesrepublik nach Drebach in der DDR flog und einen ersten Kontakt zwischen zwei Familien knüpfte, träumten nur Optimisten von der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. Erst ab dem 9. November 1989 zeichnete sie sich ab und wurde am 3. Oktober vor 33 Jahren mit dem Beitritt der fünf neuen Bundesländer zur Bundesrepublik Wirklichkeit.
Diesen Weg zeichnen die vier kurzen Videobeiträge der Sächsischen Zeitung nach. Ein Team produzierte die Beiträge vor rund fünf Jahren im Zusammenhang der Einladung von Petra Köpping, der heutigen Sozialministerin im Freistaat Sachsen, nach Neuendettelsau.
Diese Filme sind Grundlage der Oktober-Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Man(n) trifft sich“. Im Gespräch mit Rudolf Kupser, der über Jahrzehnte Begegnungen und Verständigung zwischen Ost und West gefördert hat, gehen die Teilnehmer der Frage nach, wie gut die deutsche Einheit gelungen ist. Noch immer knirscht es zwischen Ost und West, sagen wissenschaftliche Studien und Umfragen.
Bei persönlichen Begegnung gibt es meist mehr Harmonie, zeigt das Beispiel der Orts Neuendettelsau und Drebach bzw. der Familien Kupser und Drechsler. „Was im Kleinen funktioniert, kann doch auch im Großen klappen“, lautet die Zeile unter der Episode 4 der Videos. Was ist diesem Satz hinzuzufügen? ….

Heilsbronner Str. 2
Neuendettelsau, Bayern 91564 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Nach oben scrollen