Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dorfkino im Bürgertreff – Bikes vs Cars

20.September , 19:30 22:00

Einlass: 19:30 Uhr, Filmbeginn; 20:00 Uhr

Sondervorstellung: In Kooperation mit dem Aktionsbündnis Verkehrswende zeigen am heutigen “Parking Day” den Film “Bikes vs Cars”.
Englisch, Portugiesisch, Deutsch / Deutsche Untertitel

Bikes vs Cars ist ein aufrüttelnder Dokumentarfilm von Fredrik Gertten, der die globalen Herausforderungen der städtischen Mobilität beleuchtet. Der Film untersucht die zunehmenden Konflikte zwischen den Anhängern des Automobilverkehrs und den Befürwortern des Radfahrens und stellt die Frage, wie Städte weltweit ihre Verkehrssysteme zugunsten der Umwelt und der Lebensqualität ihrer Bewohner umgestalten können.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Durch die Geschichten von Aktivisten, Pendlern und Stadtplanern aus verschiedenen Teilen der Welt zeigt Bikes vs Cars, wie Autos die Städte dominieren und welche negativen Auswirkungen dies auf Umwelt, Gesundheit und städtische Lebensqualität hat. Gleichzeitig wird das Potenzial des Fahrrads als umweltfreundliches, gesundes und kosteneffizientes Verkehrsmittel hervorgehoben. Der Film wirft einen kritischen Blick auf die Automobilindustrie und deren Einfluss auf die Stadtentwicklung und stellt innovative Ansätze zur Förderung des Radverkehrs vor.

Mit eindrucksvollen Bildern und überzeugenden Argumenten fordert Bikes vs Cars die Zuschauer auf, über ihre eigenen Mobilitätsgewohnheiten nachzudenken und sich für nachhaltigere und lebenswertere Städte einzusetzen. Der Film ist ein leidenschaftlicher Appell für eine Verkehrswende und eine gerechtere Verteilung des öffentlichen Raums.

3€ – 6€ Kinder/Jugendliche 3€, Erwachsene 6€
Heilsbronner Str. 2
Neuendettelsau, Bayern 91564 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Nach oben scrollen