Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dorfkino im Bürgertreff – Die kleine Hexe

14.Juli , 14:30 17:00

Einlass: 14:30 Uhr, Filmbeginn: 15:00 Uhr

Die kleine Hexe ist ein deutscher Familienfilm aus dem Jahr 2018, der auf dem berühmten Kinderbuch von Otfried Preußler basiert. Der Film erzählt die Geschichte der 127 Jahre alten kleinen Hexe (gespielt von Karoline Herfurth), die für ihr Alter noch sehr jung ist und unbedingt an der Walpurgisnacht teilnehmen möchte. Allerdings darf sie das nur, wenn sie beweist, dass sie eine gute Hexe ist. Mit Hilfe ihres treuen Raben Abraxas (gesprochen von Axel Prahl) begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise, um gute Taten zu vollbringen und das Herz der Oberhexe zu gewinnen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Während ihrer Bemühungen, eine gute Hexe zu werden, begegnet sie vielen Herausforderungen und erlebt zahlreiche Abenteuer. Sie nutzt ihre magischen Fähigkeiten, um den Menschen zu helfen, doch die strengen Hexenregeln und die skeptischen anderen Hexen machen es ihr nicht leicht. Dabei entdeckt die kleine Hexe, dass es nicht nur auf magische Fähigkeiten, sondern auch auf Mitgefühl, Mut und Freundlichkeit ankommt.

Der Film zeichnet sich durch seine liebevolle Inszenierung, farbenfrohe Kulissen und die charmante Darstellung der Charaktere aus. Karoline Herfurth bringt mit viel Herz die Figur der kleinen Hexe zum Leben, und die humorvollen und warmherzigen Momente machen den Film zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie. Die Mischung aus Magie, Abenteuer und einer wichtigen Botschaft über Freundschaft und Hilfsbereitschaft verleiht Die kleine Hexe eine zeitlose Anziehungskraft.

3€ – 6€ Kinder / Jugendliche 3€, Erwachsene 6€
Heilsbronner Str. 2
Neuendettelsau, Bayern 91564 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Nach oben scrollen