Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dorfkino im Bürgertreff – Mittagsstunde

13.Juli , 19:30 22:00

Einlass: 19:30 Uhr, Filmbeginn: 20:00 Uhr

Mittagsstunde ist ein deutscher Film von 2022, basierend auf dem Roman von Dörte Hansen und inszeniert von Lars Jessen. Die Geschichte folgt Ingwer Feddersen, einem Universitätsdozenten, der in sein nordfriesisches Heimatdorf Brinkebüll zurückkehrt, um sich um seine alternden Eltern zu kümmern. Im Dorf angekommen, wird er mit den tiefgreifenden Veränderungen und dem allmählichen Verfall der Dorfgemeinschaft konfrontiert. Der Film thematisiert das Aufeinandertreffen von Vergangenheit und Gegenwart, die Suche nach Identität und die nostalgischen Erinnerungen an eine längst vergangene Zeit.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Ingwer beobachtet, wie traditionelle Strukturen und Werte im Dorf zunehmend verschwinden. Er reflektiert über seine eigene Lebensreise und die Veränderungen, die sowohl sein Leben als auch das Leben der Dorfbewohner geprägt haben. Der Film bietet ein tiefgründiges und bewegendes Porträt des ländlichen Lebens und stellt die Frage, wie man in einer sich ständig verändernden Welt seine Wurzeln und Identität bewahren kann.

Die Hauptrolle wird von Charly Hübner gespielt, der für seine Darstellung des Ingwer Feddersen viel Lob erhielt. Mittagsstunde zeichnet sich durch seine authentische Darstellung des nordfriesischen Dorflebens und die sensible Auseinandersetzung mit Themen wie Heimat, Familie und Wandel aus.

3€ – 6€ Kinder / Jugendliche 3€, Erwachsene 6€
Heilsbronner Str. 2
Neuendettelsau, Bayern 91564 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Nach oben scrollen